Die im Fol­gen­den mit [S] gekenn­zeich­ne­ten Bei­trä­ge bzw. Mate­ria­li­en sind beson­ders wich­tig für Schüler.

Com­po­si­ti­on – Tech­ni­que [S] gibt Tipps für den Aufsatz.

Com­po­si­ti­on Voca­bu­la­ry (doc) [S] ist eine Lis­te von Rede­wen­dun­gen und con­nec­tors.

Car­toons im Abitur [S] erklärt, wie man auf die gefor­der­ten „about 200 to 250 words“ kommt.

Mus­ter­auf­sät­ze [S] fin­dest du hier.

Topics [S] The­men ab 2011.

Unter­richts­ein­heit Com­po­si­ti­on – Ablauf­plan für die Ein­füh­rung ins Aufsatzschreiben.

Com­mon Mista­kes ist eine Zusam­men­stel­lung der häu­figs­ten Feh­ler mit kon­kre­ten Beispielen.

Feh­ler­ana­ly­se (doc) demons­triert anhand ver­schie­de­ner Ver­sio­nen wie ein guter Auf­satz aussieht.

Cri­te­ria for Points (doc) erklärt nach wel­chen Kri­te­ri­en ich bei einem Auf­satz Punk­te vergebe.

Wri­te about 200 to 250 words. – Die Anfor­de­run­gen im baye­ri­schen Abitur sind ein Witz.

An Essay on Essay-Wri­ting ist genau das.

Wri­ting a Com­po­si­ti­on (ppt) ist eine Power­Point Prä­sen­ta­ti­on über rich­ti­ges Aufsatzschreiben.

Websites

Die bes­te mir bekann­te Web­site zum Com­po­si­ti­on Wri­ting ist lear­ning lab / wri­ting skills mit Übun­gen zu Sum­ma­ri­sing, Para­phra­sing, Sen­ten­ces, Para­graphs und Lin­king words.

Gut ist auch noch das Aca­de­mic Wri­ting Modu­le: Para­graphs mit Übun­gen zu Topic Sen­ten­ces, Buil­ding Para­graphs, Incor­po­ra­ting Sources und Types of Paragraphs.

Das New York Times Lear­ning Net­work bie­tet „200 Prompts for Argu­men­ta­ti­ve Wri­ting“.

Title

Zu einem gutem Auf­satz gehört für mich eine inter­es­san­te, ori­gi­nel­le Über­schrift.

Über­schrif­ten zu ver­schie­de­nen Themen:

DVD vs. Cinema

Email – A Bles­sing or a Curse?

Gro­wing up in Two Cultures

Mar­ria­ge

Will Prin­ted Books Ever Beco­me Obsolete?

Working in Your Free Time

Introduction

Die Ein­lei­tung stellt erfah­rungs­ge­mäß eine beson­de­re Hür­de dar. Anhand der fol­gen­den Handouts (doc) ler­nen die  Schü­ler Kri­te­ri­en für gute bzw. schlech­te Ein­lei­tun­gen zu entwickeln.

Is stay­ing at home an attrac­ti­ve alter­na­ti­ve to traveling?

“Money makes the world go round.” Do you agree?

„Once you are mar­ried you are done for.“ Would you sub­scri­be to this view?

Lea­ving school as soon as pos­si­ble may be temp­t­ing for qui­te a few pupils. Weigh the pros and cons.

Books are for intel­lec­tu­als – films are for the rest of us. Discuss.

Main part/Body

Bevor man mit dem Schrei­ben anfängt, soll­te man erst­mal sei­ne Ideen schrift­lich fest­hal­ten und sich Noti­zen machen.

“The impor­t­ance of com­pu­ters in school is over­esti­ma­ted.” Do you agree? Nach einer Ein­lei­tung müs­sen ver­schie­de­ne „Haupt­tei­le“ ana­ly­siert und bewer­tet werden.

Para­graphs & Para­gra­phing ent­hält die wich­tigs­ten Infor­ma­tio­nen zu Absätzen.

Das Aca­de­mic Wri­ting Modul Para­graphs und Para­graph Wri­ting Exer­ci­ses bie­ten ver­schie­de­ne Übun­gen zu Topic Sen­ten­ces und Paragraphs.

Conclusion/Final paragraph

Wie brin­ge ich einen Auf­satz zu Ende? Sicher nicht, indem ich mich ein­fach wiederhole.

“Once you are mar­ried you are done for.” Would you sub­scri­be to this view?

What rea­sons do you see for the fact that, even today, more boys than girls choo­se a care­er rela­ted to sci­ence and technology?