Jochen Lüders

Englisch & Sport am Gymnasium und ein bisschen Tango

shortfil.ms

Es müs­sen nicht immer gleich lan­ge Kino­fil­me sein, oft kann man Kurz­fil­me viel bes­ser in den Unter­richt inte­grie­ren, z.B. weil man sie in einer Stun­de behan­deln kann.

shortfil.ms is a hand-picked collec­tion of the best – free to watch – short films on the web.

Zurück

[Tango] „den Boden hören“

Nächster Beitrag

Irgendetwas zu googeln führt noch lange nicht zu Erkenntnissen“

  1. Dan­ke für’s wei­ter­sa­gen! Und den Ein­satz von Kurz­fil­men im Schul­un­ter­richt fin­de ich auch sehr begrü­ßens­wert, fin­det die­se in der Öffent­lich­keit unter­re­prä­sen­tier­te Form des Medi­ums so doch auch jün­ge­re Zuschau­er! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén