Jochen Lüders

Englisch & Sport am Gymnasium und ein bisschen Tango

Schlagwort: Tango (Seite 2 von 2)

[Tango] Warum Liebe und Tango nicht immer gut zusammenpassen

Der folgende Text ist eine Übersetzung von „Why love and tango do not always go well together“ von Veronica Toumanova.

Weitere Übersetzungen von Veronicas Tango Essays findest du hier.

Viele Leute glauben, dass Tango eine Liebesbeziehung richtig schwierig macht. Ich höre oft: „Im Tango ist man ständig romantischen Versuchungen ausgesetzt. Es ist sehr schwierig, auf diese Art eine stabile Paarbeziehung aufzubauen.“ Sind Liebesbeziehungen wirklich anders im Tango? Und welche Rolle spielt Tango eigentlich bei all dem?

weiterlesen

[Tango] Warum wir “führen” und “folgen” oft missverstehen

Der folgende Text ist eine Übersetzung von Why we often misunderstand the words “lead” and “follow” von Veronica Toumanova

weiterlesen

[Tango] Warum wir uns nach Umarmungen sehnen

Der folgende Text ist eine Übersetzung von „Why we marvel at steps but yearn for embraces“ von Veronica Toumanova.

Um die Lesbarkeit zu erhöhen, habe ich im Folgenden meist die männliche Form (Tänzer, Partner, etc.) verwendet. Da ich „Führender“ (leader) und „Folgende“ (follower) holprig finde, verwende ich „Mann“ und „Frau“. Natürlich können auch Frauen „führen“ und Männer „folgen“. 

Weitere Übersetzungen von Veronicas Tango Artikeln findest du hier.

Keine zwei Umarmungen sind genau gleich, so wie keine zwei Tänzer genau gleich sind.

weiterlesen

Ich lerne Tango

… und zwar natürlich den „richtigen“, argentinischen Tango und nicht das Gezappel, das man in der Tanzschule lernt. Welche Gemeinsamkeiten gibt es zwischen Tango und einer Sprache?

weiterlesen

Seite 2 von 2

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén