Jochen Lüders

Englisch & Sport am Gymnasium / Tango & Tanzfeste

Schlagwort: Korrektur (Seite 2 von 3)

Rechthörung

Einer der m.E. absurdesten Aspekte des derzeit angesagten Kompetenzen-Wahns ist, dass man plötzlich meint die „reine“ Kompetenz, völlig isoliert von anderen, prüfen und bewerten zu müssen. So sollen z.B. bei Hörverstehensübungen Rechtschreibfehler nur noch „geahndet“ werden, wenn sie „sinnentstellend“ sind (vgl. „Hinweise zur Korrektur und Bewertung“). 

weiterlesen

The Corrections

Das Korrigieren von Klau­suren bzw. in Bayern GLN („großen Leistungsnachweisen“) ist wohl die zeitaufwendigste und gleichzeitig die subjektiv sinnloseste Arbeit eines Lehrers. Nach wenigen Berufsjahren verabschieden sich die meisten Lehrer von der Illusion, dass Schüler sich ihre Arbeiten sorgfältig anschauen um aus ihren Fehlern zu lernen. Aus­führliche Kommentare, positive Ver­besserungen etc. werden meistens ignoriert, ein Lernfortschritt ist häufig nicht feststellbar. Gleichzeitig steigt der Korrekturaufwand durch immer mehr bzw. größere Klassen permanent an. Höchste Zeit also sich zu überlegen wo man Zeit sparen kann, ohne deshalb gleich zu schlampen und zu schludern.

weiterlesen

Murksmittlung

Nicht nur, dass die Mediation (zumindest so, wie sie in Bayern gemacht wird) im „richtigen Leben“ praktisch keinerlei Bedeutung hat, sie ist darüberhinaus auch noch sehr schwierig zu bewerten. 

weiterlesen

Correction Codes

Rainer Brunnert hat meine „Questions on the Text“ Fehlercodes (doc) für seine (NRW) Oberstufenklausuren angepasst bzw. erweitert. Das Ganze ist ‚work in progress‘, d.h. das Handout wird immer wieder überarbeitet.

Correction Codes (odt) [Um die Datei zu öffnen, braucht man OpenOffice bzw. LibreOffice]

Lost in Correction

Hier mal ein Tipp aus der Psychoecke, nach dem Motto „Wie überliste ich mich selber?“ bzw. „Wie kann ich mir ätzende Korrekturen ein bisschen angenehmer gestalten?“

weiterlesen

Vokabeltests

Vor kurzem ging es bei EnPaed um Vokabeltests. Bernd Sold hat ein interessantes Verfahren vorgestellt:

weiterlesen

Wiederholungsklausuren

Neulich klagte eine Kollegin über ihre grottenschlechte 8te und dass die letzte Schulaufgabe (= Klausur) so schlecht ausgefallen sei, dass sie beschlossen habe, sie zu wiederholen. Ich habe sie nur entgeistert angeschaut.

weiterlesen

Kompetenzwirrwarr

Gegen „Kompetenzorientierung“ ist im Prinzip ja nichts zu sagen. Sich zu überlegen was Schüler eigentlich können sollen und das dann auch gezielt abzuprüfen, ist ja durchaus vernünftig. Nur treibt das Ganze mittlerweile teilweise merkwürdige Blüten.

weiterlesen

Abitur-Korrektur

Musst du dieses Jahr zum ersten Mal ein Abitur korrigieren? Dann ist es vielleicht interessant zu erfahren, wie ich korrigiere.

weiterlesen

Roter Overkill

Wenn ich z.B. Einsetzübungen in der Unter- oder Mittelstufe korrigiere, markiere ich grundsätzlich nur FALSCHES mit Rot, bei richtigen Lösungen mache ich überhaupt nichts. Ich habe noch nie verstanden, warum so viele Kollegen auch alles Richtige „abhakeln“.

weiterlesen

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén