Damit du einen Eindruck von meiner Musik bekommst, hier mal eine komplette Playlist (alle Titel bei Spotify bzw. YouTube). Zwischen den Tandas gibt es jeweils eine ca. 30 Sekunden lange Cortina, in diesem Fall den Beginn von „Una Mattina“ von Ludovico Einaudi.

Trio Grande „Tango Gosselin“ / Schwenkglenks y los gringos del tango „Farolito“ / Kroke „Time“

AnnenMayKantereit: „Barfuß am Klavier“ – „3. Stock“ – „Oft gefragt“

Cuarteto Soltango: „La espuela“ – „Milonga del Sentimiento“ – „La cicatriz“

Before You Exit: „All Of Me“ – „Happier“ – „Love Yourself“

Bajofondo Tango Club: „El Andén“ – „Infiltrado“ – „Borges Y Paraguay“

Mark Knopfler: „Secondary Waltz“ – „What It Is“ – „Madame Geneva’s“

Carlos Di Sarli: „A La Gran Muneca“ – „Nueve Puntos“ – „El Ingeniero“

Costantino Carrara: „Heathens“ – „7 Years“ – „Something Just Like This“

Max Raabe: „Ich bin dein Mann“ – „Liebling“ – „Guten Tag, liebes Glück“

Otros Aires „Balkan Airs“: „Balkan Sin Rumbo“ – „Los Vino“ – „La Yumba“

Jamaram: „Hey Now Girl“ – „Out My Window“ – „Lonely“

Sexteto Milonguero: „Al Pasar“ – „Bajo un Cielo“ – „Flor de lino“

Rudimental, Jess Glynne, Macklemore „These Days“ / Bebe Rexha, Florida Georgia Line „Meant to Be“ / Marshmello, Khalid „Silence“

Can Atila „Cariyeler ve Geceler“ / Candan Ercetin „Meger“ / Mehmet Cemal Yesilcay „Tango to Evora“

Josef Hadar, Sheku Kanneh-Mason, Oliver Janes „Evening of Roses“ / George Mrgdichian „Erev Shel Shoshanim / Cholot Mid Bar“ / Omar Khorshid „La Cumparsita“