Tan­das, Cor­ti­nas & Play­lis­ten auf Neo­lon­gas – Mei­ne „Phi­lo­so­phie“ beim Auflegen.

Inter­view mit mir selbst – Was ich zu ver­schie­de­nen Tan­go-The­men denke.

Tan­go-DJing leicht gemacht – Wie ich mei­ne Musik ver­wal­te und Play­lis­ten zusammenstelle.

Fra­ge­bo­gen Musik/DJ – Wie gut war eigent­lich die Musik bzw. wie gut war ich als DJ?

Tan­go aus Sicht einer Anfän­ge­rin – Zwei Vide­os mit Inter­views, in denen Peter Ripo­ta und ich mich zu ver­schie­de­nen The­men äußern.

Otros rit­mos – Milon­gas im „gol­de­nen Zeit­al­ter“ waren ganz anders, als eini­ge Leu­te uns weis­ma­chen wollen.

Prac­ti­ca y nada más? – Hier irrt Riedl Prac­ti­cas sind eine wert­vol­le Ergän­zung des Unter­richts, kön­nen ihn aber nicht ersetzen.

Shut Up and Dance – Was mich als DJ und Tän­zer am meis­ten stört.

„den Boden hören“ – Wie fin­de ich als DJ her­aus, was die Leu­te hören wollen? 😉

V(iew)L(earn)C(opy) – Mit Hil­fe des VLC Play­ers kann man sich belie­bi­ge Pas­sa­gen eines Tanz­vi­de­os in belie­bi­ger Geschwin­dig­keit belie­big oft ansehen.

Zur (Un)Tanzbarkeit von Piaz­zol­la – Ver­such einer Differenzierung.

Übersetzungen

Ich habe ver­schie­de­ne Tan­go-Tex­te von Vero­ni­ca Tou­ma­no­va übersetzt:

War­um das Wich­tigs­te beim Tan­go nichts mit Tan­go zu tun hat

War­um Lie­be und Tan­go nicht immer gut zusammenpassen

War­um Män­ner sich lang­wei­len und was man dage­gen tun kann

War­um wir “füh­ren” und “fol­gen” oft missverstehen

War­um wir glau­ben, dass Tech­nik Emo­ti­on tötet

War­um wir immer wie­der zu den Grund­la­gen zurückkehren

War­um wir lei­den, wenn wir Tan­go ler­nen und war­um das gut ist

War­um wir mit dem Her­zen tan­zen sollen

War­um wir oft nicht wis­sen, was “sozi­al” bedeutet

War­um wir uns nach Umar­mun­gen sehnen