Online Lexi­ka

Schlecht über­setzt, Löwe – War­um man Wör­ter nicht in LEO und dict.cc nach­schla­gen soll­te.

PONS ist m.E. das bes­te zwei­spra­chi­ge online Lexi­kon.

Auf all dei­nen Wegen kannst du mit der PONS Über­set­zer App dein Eng­lisch ver­bes­sern.

OALD – Wör­ter soll­te man immer auch in einem ein­spra­chi­gen Lexi­kon nach­schla­gen.

ozdic sagt dir, wel­che Wör­ter typi­scher­wei­se mit­ein­an­der benutzt wer­den.

Ver­schie­de­nes

Quiz­let ist der m.E. bes­te kos­ten­lo­se online Voka­bel­trai­ner.

Tea­Ti­me-Mag ist ein aus­ge­zeich­ne­tes online Maga­zin mit vie­len nütz­li­chen Fea­tures.

Spot­light ist das bes­te Print-Maga­zin für Eng­lisch-Ler­nen­de.

Com­mon Mista­kes I deutsch – eng­lisch.

Com­mon Mista­kes II – In eng­li­schen Sät­zen den bzw. die Feh­ler fin­den.

Deut­sche Tex­te, denn auch von ihnen kann man pro­fi­tie­ren.

DVDs, denn Fil­me schau­en macht Spaß und man kann noch was dabei ler­nen.

Lie­bens­wür­di­ge Tipps einer sehr guten Schü­le­rin zum Wort­schatz­ler­nen.

Song­tex­te mit Deezer – Wör­ter ler­nen beim Musik­hö­ren.

Wort­schatz abprü­fen, nicht nur als deutsch – eng­li­sche Wort­glei­chung.

Wort­schatz ler­nen mit dem Buch ist die Grund­la­ge bis zur 10. Klas­se.