Jochen Lüders

Englisch & Sport am Gymnasium und ein bisschen Tango

All My Grief

In einer der bes­ten Fach­ar­bei­ten mei­ner gan­zen „Kar­rie­re“ 😉 hat mei­ne LK-Schü­le­rin Lau­ra Nemeth Shakespeare’s Son­net 42 ver­filmt, hier ihr Video. In der eigent­li­chen Fach­ar­beit (Media­fire 18 MB zip incl. Pho­tos) beschreibt sie, was sie sich bei ihrem Video alles über­legt hat. Beson­ders beein­druckt hat mich Lau­ras pro­fes­sio­nel­le Pla­nung der Dreh­ar­bei­ten (vgl. 4.3 Dis­po­si­ton S. 17 ff.). Die bei­gefüg­ten Pho­tos ver­mit­teln einen guten Ein­druck von den Dreh­ar­bei­ten.

Zurück

The Psychology of Marketing

Nächster Beitrag

Reclam Fremdsprachentexte I

  1. Peter

    Wenn man sich die­se Fach­ar­beit durch­liest, wird man trau­rig, dass Leh­rer in Aus­nah­me­fäl­len nicht auch mal mit 30 Punk­ten bewer­ten dür­fen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén