Jochen Lüders

Englisch & Sport am Gymnasium und ein bisschen Tango

Vergesslichkeit

Über die Vergesslichkeit von Schülern und was ich dagegen unternehme, habe ich bereits an anderer Stelle geschrieben. Beim Nachsitzen Bei der Nacharbeit Beim ergänzenden Lernangebot lassen viele Kollegen die Schüler etwas abschreiben. Normalerweise bin ich ja kein großer Freund von (stupidem) Abschreiben, wenn aber der abzuschreibende Text das Abschreiben selber thematisiert, ist es etwas anderes:

Die Zeit, die du mit dem Abschreiben dieses Textes verbringst, hättest du viel sinnvoller nutzen können: Du könntest zum Beispiel einen Einkaufsbummel machen, dich mit deinen Freunden treffen oder ein spannendes Buch lesen. Vielleicht müsstest du auch schon länger mal dein Zimmer aufräumen oder etwas für die Schule tun. All dies kannst du jetzt leider nicht tun, weil du deine kostbare Zeit mit dem Abschreiben von Texten über die Vergesslichkeit vergeudest. […]

Vergesslichkeit (Dank an Stephanie Reinhardt)

Vergesslichkeit – Sport (An Sport angepasste Version)

Zurück

No Fear Shakespeare

Nächster Beitrag

Six Word Stories

  1. Spoer

    Nun weiß ich doch wenigstens, aus welcher Quelle dieser unsägliche Text stammt, den mein Sohn abschreiben durfte. Wow, da macht man einen 11jährigen so richtig schön fertig mit einem Satz: „Zumindest konnte ich dir auf diesem Weg mal in Ruhe sagen, was ich von deiner Schlamperei halte.“ Können Sie sich vorstellen, was das bei einem Kind auslöst, das versucht immer alles richtig zu machen und dann einmal etwas vergisst? Klopfen Sie sich nur stolz auf die Schulter für diese pädagogische Meisterwerk, das von ihren Kollegen scheinbar gerne genutzt wird.

    • Ich kann mir nicht vorstellen, dass Ihr Kind nur „einmal“ etwas vergessen hat. Falls doch hat der betreffende Lehrer natürlich völlig überzogen reagiert. Meine Schüler dürfen pro Halbjahr 6x (!) „Kleinkram“ (wie Buch, Haushaufgabenheft, Geld, Abschnitte etc.) bzw. 3x die Hausaufgabe vergessen, ohne dass irgendwas passiert.

  2. Lelaina

    Spitzenklasse.
    Dieser Text findet seinen Platz in meinem Schulordner und wird bei der nächsten Gelegenheit zum Einsatz kommen.
    Danke auch von mir!

  3. Herrlich! Danke Euch beiden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén