Umfas­sen­de „web resour­ces“ zu „Bri­tish histo­ry and cul­tu­re“ und zu ein­zel­nen Autoren. Umfang und Qua­li­tät der Links sind höchst unter­schied­lich, aber zu ein­zel­nen Autoren wie Pat Bar­ker und Mark Had­don fin­det man eine gan­ze Men­ge brauch­ba­res Mate­ri­al.

Web Resour­ces for Con­tem­pora­ry Bri­tish Lite­ra­tu­re (Tipp von Hans Schwarz)