Andre­as Mün­zer bie­tet ver­schie­de­ne, beein­dru­ckend pro­fes­sio­nell gestal­te­te, „intel­li­gen­te“ Excel-Tabel­len KOSTENLOS zum Down­load an:

Die rele­van­tes­ten Tabel­len sind wohl die Mehr­ar­beits­ab­rech­nung mit inte­grier­tem abga­be­fä­hi­gem For­mu­lar und die Noten­ta­bel­len. Ich habe die Tabel­len über­ar­bei­tet und eine neue Funk­ti­on hin­zu­ge­fügt. Man kann sich jetzt anony­mi­sier­te Noten­lis­ten (mit Hil­fe von Ali­as­na­men) erstel­len las­sen und die­se dann online stel­len, ohne den Daten­schutz zu ver­let­zen. Für mich war das hilf­reich, weil ich Schü­lern noch Noten aus einer Schul­auf­ga­be mit­tei­len muss­te und kei­ne Lust hat­te, jedem ein­zel­nen eine Email zu schrei­ben. Die Tabel­len haben aber noch mehr zu bie­ten – sie kön­nen z.B. einen Zufalls­sitz­plan gene­rie­ren, der berück­sich­tigt, ob Schü­ler neben­ein­an­der sit­zen sol­len oder nicht. Oder eine Tabel­le für die münd­li­che Prü­fung in Fremd­spra­chen, mit der man sich das läs­ti­ge For­mu­lar­aus­fül­len von Hand spart. Man geht ein­fach Schü­ler für Schü­ler durch und am Ende der Prü­fung druckt man die Schü­ler­blät­ter aus – fer­tig – aus­ge­füll­te Noten­ta­bel­le inklu­diert.