Das Buch „Geisterstunde“ von Konrad Paul Liessmann steht seit seinem Erscheinen auf der Bestsellerliste. In seinem pointierten Vortrag widmet sich Liessmann der „Praxis der Unbildung“ und ihren Folgen für Schüler, Lehrer und die Gesellschaft.




(Tipp von Max Müller)