Jochen Lüders

Englisch & Sport am Gymnasium / Tango & Tanzfeste

Kategorie: Allgemein (Seite 1 von 106)

Warum der Fokus auf das digitale Klassenzimmer Unfug ist

Bei der Digitalisierung der Schulen machen Bundesländer Druck, denn Deutschland steht schlecht da. Doch: Lernen bleibt lernen – egal, ob analog oder digital. Die Schüler müssen wieder in den Mittelpunkt.

Weiterlesen … (SPIEGEL ONLINE)

HW Love in the Time of Advertising

Here’s the plot summary of a video. Speculate about the story:

An animated musical love story about a young man who lives inside a billboard and is charged with updating the advertisements. When he falls in love with a beautiful lady living across the highway, he has to use the only method he knows to get his message across – advertising.

Now watch the video. As usual prepare a short talk.

Weg von der Selbstlernidylle

Die Grundschulstudien der letzten Zeit zeigen, Viertklässler verstehen Texte noch schlechter als vor zehn Jahren. Außerdem können sie weniger gut rechnen als der europäische Durchschnitt. Um das zu ändern, sieht der Publizist Michael Felten nicht nur die Politik in der Verantwortung.

Weiterlesen bzw. -hören … (Deutschlandfunk Kultur, Tipp von Max Müller)

Smartphone Dystopia

Google, Twitter and Facebook workers who helped make technology so addictive are disconnecting themselves from the internet. Paul Lewis reports on the Silicon Valley refuseniks alarmed by a race for human attention

Pflichtlektüre für alle, die immer noch ernsthaft glauben, dass der Unterricht bzw. das „Lernen“ mit Hilfe von Smartphones digitalisiert werden sollte.

It is revealing that many of these younger technologists are weaning themselves off their own products, sending their children to elite Silicon Valley schools where iPhones, iPads and even laptops are banned.

Weiterlesen … (theguardian, Tipp von Max Müller)

HW youthquake

Learn more about the Oxford Dictionaries Word of the Year 2017. Study the article and watch the video.

Was halten Sie von Deep Reading, Dr. Spitzer?

Lesen wir heute mehr, weil wir ständig zum Smartphone greifen und dort Kurznachrichten, Mitteilungen und Postings lesen – oder sogar weniger als früher? Anders lesen wir auf alle Fälle. Deshalb habe ich mich gefragt: Wie verändern die heutigen Lesegewohnheiten unsere kognitiven Fähigkeiten? Werden wir besser, lernen wir schneller – oder schaden uns die vielen kurzen Texte?

Weiterlesen bzw. -hören … (WDR, Tipp von Max Müller)

HW The Best 2017 Super Bowl Commercials

Go to this website and watch the commercials 1. Wix, 2. Budweiser, 3. Audi, 4. Mercedes and 8. Kia. Which commercial do you like best? Why?

HW The Top 10 Best Super Bowl Commercials Of All Time

Go to this website. Study ALL the comments and watch ALL the commercials. Then choose your favourite one. Prepare a short talk in which you describe/retell the commercial and explain why you like it best.

HW Do you speak Schulenglisch?

Do this quiz. When you make mistakes try to find out e.g. with the help of this website or your CEG grammar WHY something is wrong.

And, yes, 150.000 points is ridiculous, 15 would be enough. 😉

Das neue bayerische Englisch-Abitur

Im Zusammenhang mit Bayerns Rückkehr zum G9 war/ist ständig die Rede von „vertieftem“ bzw. „nachhaltigem“ Lernen, das „hohen Qualitätsstandards“ genügen soll. Da ist man natürlich gespannt, wie sich dieser hohe Anspruch in den neuen Abiturbestimmungen (pdf) niederschlägt. 

weiterlesen

Seite 1 von 106

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén